fbpx

Häufig gestellte Fragen

Hallo, es sieht so aus, als ob ihr noch ein paar offenen Fragen habt! Kein Problem, hier findet ihr die am häufigsten gestellten Fragen zu meinen Hochzeitsfotos und Hochzeitsfilmen. Wenn ihr danach immer noch ungeklärte Frage habt, dann könnt ihr mir gerne eine E-Mail schreiben oder über das Kontaktformular kontaktieren.

Welche Sprachen sprichst du?

Meine Muttersprache ist tschechisch, spreche aber auch fließend Englisch und Deutsch.

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Mein Stil ist künstlerisch, emotional, natürlich und vor allem authentisch. Denn genauso sollt auch ihr euch während eures Hochzeitstages fühlen. Ich möchte in meinen Fotografien und Filmen Momente und Emotionen, Menschen und Dinge sehen und einfangen, die mich und euch berühren. Fotografien, die einem auch nach vielen Jahren immer noch diesen einen besonderen Moment spüren lassen.

Welche Ausrüstung benutzt du?

Ich fotografiere mit zwei professionellen Kameras und nutze je nach Situation und Stimmung unterschiedliche Objektive. 

Du bietest neben Hochzeitsfotografie auch Hochzeitsfilme an, können wir beides für unseren Hochzeitstag buchen?

So gerne ich auch möchte, aber leider kann ich das nicht. Denn um die Qualität, für die ich stehe, auch gewährleisten zu können, kann ich mich nur auf eine der beiden Dienstleistungen konzentrieren. Wenn ihr dennoch beides haben wollt, kann ich euch gerne ein paar geeignete Kollegen empfehlen, die diese Dienstleistung qualitativ hochwertig abdecken können.

Wie weit im Voraus müssen wir unseren Termin buchen?

Wie immer gilt: Je früher, umso besser. Da ich nur eine begrenzte Anzahl an Terminen pro Jahr anbieten kann möchte ich euch ungern mit einer Absage enttäuschen. Am besten meldet ihr euch bei mir, sobald eurer Hochzeitstermin fixiert ist, dann können wir mit der Planung beginnen.

Fotografierst du auch Hochzeiten im Ausland oder mit längerer Anreise?

Aber natürlich. Meistens fotografiere ich zwar Hochzeiten in der Umgebung von Garmisch-Partenkirchen oder im Raum München, aber ich bin gerne auch bereit eine längere Anreise auf mich zu nehmen. Sei es Italien, Mallorca, Österreich, Frankreich, Marokko, Schweiz…. Lasst mich einfach wissen wo und wann.

Wie lange dauert ein typisches Shooting an einer Hochzeit?

Das kommt natürlich in erster Linie darauf an, welchen Umfang ihr bucht. Ihr könnt mich bis zu 14 Stunden/Tag oder auch ein ganzes Wochenende buchen. Im Durchschnitt sollte man acht Stunden für die Dokumentation des Hochzeitstages einplanen. In dieser Zeit schaffe ich es, die wichtigsten Ereignisse und Stimmungen, wie das Getting Ready, die Trauung, das Fest mit eurer Familie und Freunden einzufangen. Für ein 8-stündiges Shooting während der Hauptsaison von Mai – Oktober fallen etwa 2.200 EUR inkl. MwSt. an. Für weitere Informationen, Preisinformationen und Verfügbarkeit kontaktiert mich einfach per E-Mail oder über das Kontaktformular.

Wie hoch sind die Reisekosten?

Reisen im Umkreis von 100km um Garmisch-Partenkirchen sind in jedem Hochzeitspaket enthalten. Für jeden weiteren Kilometer berechne ich 0,50€/km. Für internationale Anfragen, bitte ich euch einfach mich kurz zu kontaktieren, damit wir für diese Anfrage eine individuelle Lösung finden.

Berücksichtigst du unsere persönlichen und individuellen Wünsche und Vorstellungen?

Natürlich, und mir ist es auch ein großes persönliches Anliegen auf eure Wünsche und Vorstellungen einzugehen – denn schließlich ist es eure Hochzeit und euer besonderer Tag. Wenn ihr also individuelle Ideen und Inspirationen für eure Fotos habt, meldet euch bei mir und wir besprechen persönlich, wie ich eure individuellen Wünsche in meinen Bildern umsetzen kann! Gerne könnt ihr mir auch vorab schon Beispielbilder oder Mood-Boards zukommen lassen, damit ich einen noch besseren Einblick erhalte, welche Art von Fotografie ihr mögt.

Wie viel Zeit ist für eine Hochzeitsreportage notwendig?

Eine Hochzeitsreportage dauert im Durchschnitt acht bis zwölf Stunden – je nach Umfang und Aufwand. Hinzu kommen dann noch weitere circa 35 Stunden Bearbeitungszeit.

Wie viel Zeit sollten wir für die Fotoshootings an unserem Hochzeitstag einplanen?

Das hängt natürlich immer ganz von euren persönlichen Vorstellung und der Hochzeitsplanung ab. Doch um ein genaueres Verständnis für eure Ideen und Erwartungen zu bekommen, empfehle ich immer ein persönliches Vorgespräch, in welchem wir uns austauschen können. Hier ein kurzer Überblick zu der Dauer der jeweiligen Shootings. Die Zeitangaben basieren auf Erfahrungswerten und können je nach Umfang und Aufwand abweichen

Vorbereitungszeit Braut 1 – 1.5 Stunden

Vorbereitungszeit Bräutigam 30 Minuten

Familien und Gruppenfotos nach der Trauung 20 – 30 Minuten

Brautpaar-Shooting 1 – 1.5 Stunden

Welche Dienstleistungen bietest Du an?

Ihr könnt mich neben Hochzeitsrepotagen auch für Pre-Wedding, Engagement, After-Wedding, Jubiläum oder Paar-Fotoshootings oder als Hochzeitsvideografin buchen.

Bearbeitest du die Fotos?

Ja, das tue ich immer, denn erst durch die Bearbeitung erhalten eure Bilder den endgültigen Feinschliff und die einzigartige Note.

Wie und wann erhalten wir unsere Fotos?

Ihr erhaltet eure Bilder auf einem USB-Stick in einer schönen Holzkiste, der zwischen 600-900 bearbeitete Bilder in hoher Auflösung von 4000px Längsseite ohne Wasserzeichen, Logos oder ähnliches enthält. Zudem stelle ich euch ein hübsches Paket meiner Lieblingsbilder von eurer Hochzeit auf Kunstdruckpapier zur Verfügung. Die Postproduktion dauert in der Hauptsaison für gewöhnlich zwischen 4-8 Wochen. Ihr erhaltet jedoch schon eine Woche nach eurer Hochzeit einen Link zur einer Online-Galerie in welcher ihr schon mal einen ersten Blick auf eure Hochzeitsbilder werfen könnt. 1-6 Vorschaubilder werden ein paar Tage nach Eurer Hochzeit auf Social Media Kanäle geteit. Ihr könnt alle diese Fotos gerne teilen und posten allerdings solltet ihr mich immer als Urheber erwähnen.

Bietest Du auch Fotoalben an?

Ja, das tue ich. Wenn ihr ein schönes Fine Art Album mit euren besten Fotos haben möchtet, lasst es mich einfach wissen und ich werde euch weitere Informationen schicken.

Wo finden wir deine Preise?

Um die aktuelle Preisliste zu erhalten, bitte ich euch mich kurz über das Kontaktformular zu kontaktieren.

Wie buchen wir dich?

Wenn ihr euch entschieden habt und mich gerne als Fotografin oder Videografin für eure Hochzeit buchen möchtet, dann meldet euch bei mir. Ich würde mich freuen, euch beide persönlich bei einer guten Tasse Kaffee kennenzulernen! Wenn ein persönliches Treffen für euch aus zeitlichen oder geografischen Gründen nicht möglich ist, können wir uns natürlich auch gerne über Skype austauschen. Mir ist ein persönliches Gespräch sehr wichtig, da ich vorab gerne herausfinden möchte, ob die „Chemie“ zwischen uns auch passt, denn ich möchte nicht nur ein weiterer Dienstleister auf eurer Hochzeit sein, sondern ein Teil dieser werden und somit mit euch zusammen etwas Außergewöhnliches schaffen.

Bitte beachtet, gerade in den Sommermonaten sind die Termine häufig schnell vergeben. Ich fotografiere oder filme an einem Tag nur ein Brautpaar, welches mich buchen kann. Bei einer Anfrage wird der Termin noch nicht reserviert! Erst wenn ihr den Buchungsvertrag unterschrieben habt und die Anzahlung geleistet wurde, ist der Termin fest für euch reserviert.

Follow me on Instagram: @aneta_lehotska


Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google